Cheminéeöfen

Werden auch als Schwedenöfen bezeichnet. Sie sind die moderne Ausgabe der alten Zimmeröfen. Das sichtbaren Flammen und das Knistern des Holzes bringen die Faszination des Feuers in Ihr Heim.Behaglichkeit und Wärme für Ihr Zuhause. Sie gehören heute in vielen Häusern oder Wohnungen zu der Standartausstattung. Diese Zusatzheizquelle hat die Elektrospeicher zum grossen Teil verdrängt. Schnell ist die gewünschte Wärme verfügbar.

Die Kleinfeuerungen werden von verschiedensten Lieferanten angeboten. In diversen Formen und Farben sind sie erhältlich. Aus lackiertem Stahl, mit Kacheln in den verschiedensten Farben oder mit Naturstein verkleidet gibt es alles, was Ihr Herz begehrt. Modernes Design, ausgeklügelte Verbrennungstechnik und gute Abgaswerte zeichnen die qualitativ hoch stehenden Cheminéeöfen aus. 

Durch stetige Weiterentwicklungen gehört die unabhängigeZufuhr von Verbrennungsluft von Aussen zum Standart.

Diese Modelle sind auch für Häuser mit dem Minergiestandart ohne Probleme geeignet. Kacheln, Steinplatten oder Speckstein erhöhen die Wärmespeicherfähigkeit. Noch besser in dieser Eigenschaft sind die Kleinspeicheröfen.

Ab ca. 2000 Fr. gibt es für jedes Budget etwas. Einfache Ausführungen und Formen sind günstiger, runde Öfen, Chromstahlverkleidungen, Kacheln oder Speckstein teurer. Es gibt Modelle, in denen sie grillen oder sogar backen können…..

Denken Sie vor der Anschaffung daran:

  • Vorgängig abzuklären, ob Sie den Cheminéeofen an den bestehenden Kamin anschliessen dürfen. Falls am Kamin eine Gas- oder Ölheizung im Keller angeschlossen ist, darf keine Holzfeuerung angeschlossen werden. Ihr Hafner oder der Kaminfeger weiss Bescheid.- Wenn ja, dass der Ofen in der Nähe des Kamins zu stehen kommt. Ansonsten benötigen Sie einen neuen Rauchabzug, was zusätzliche Kosten verursacht.
  • Dass alle brandschutztechnischen Vorschriften eingehalten werden können. Falls nicht, müssen bauliche Veränderungen vorgenommen werden.
  • Eine Baubewilligung ist vorher einzugeben und muss von den Behörden genehmigt werden.
Fragen Sie uns, die Spezialisten für den Einbau von Holzfeuerungen im Wohnbereich. Nehmen Sie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Zur Zeit online

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online